SWP-Sprengmittelverwaltung

Details zur SWP-Sprengmittelverwaltung

Sprengmittelverwaltung

Sprengmittel-, Zünder- und Zündschnurstammdaten mit einer Menge an Informationen

Sprengmittel sind zugeordnet in Kisten un Patronen für eine exakte Nachvollziehbarkeit der Bewegungen

Zünder mit langem und kurzem Zünddraht, eingteilt in 21 Zündstufen

Sprengmittel-, Zünder- und Zündschnurverzeichnis nach Identifikation, Bezeichnung und Lieferant

Umfangreiche Lagerlisten für Sprengmittel, Zünder und Zündschnüre

Bestellvorschläge für Sprengmittel, Zünder und Zündschnüre nach vorgegebenen Mindestlagermengen

Sprengmittel Stammdaten
Zünder Stammdaten
Zündschnur Stammdaten

Sprengmittel-, Zünder- und Zündschnurkonten, auf denen alle Bewegungen ersichtlich sind

Erfassung von Eingängen und Ausgängen und übersichtliche Darstellung in Eingangs- und Ausgangsjournalen

Sprengmittelein- und -ausgänge exakt in Kisten und Patronen und einem eindeutigen Empfänger und einer Verwendung zugeordnet

Zünderein- und -ausgänge exakt nach Zündstufen und einem eindeutigen Empfänger und einer Verwendung zugeordnet

Zündschnurein- und -ausgänge exakt nach Metern und einem eindeutigen Empfänger und einer Verwendung zugeordnet

Verwendungsübersichten für die übersichtliche Zuordnung an Abgabestellen und Empfänger

Sprengmittel Bewegungen
Zünder Bewegungen
Zündschnur Bewegungen

Erstellen und Auswerten von Kubaturberechnungen

Kubaturberechnungen sind in Profilen gespeichert, es können beliebig viele solcher Profile erstellt werden

Kubaturberechnung

Die SWP-Sprengmittelverwaltung wurde aus der Praxis für die Praxis entwickelt. Dabei haben wir mit einem namhaften Betrieb und auch mit den dahinterstehenden Behörden zusammengearbeitet. Dieses Programm entspricht daher voll und ganz den Anforderungen der behördlichen Aufsichtsorgane.


Wohin möchten Sie als nächstes navigieren ?

Oder direkt zu einem unserer angeführten Produkte ?